Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/ 1° bedeckt
Lokales Brandenburg/Havel
Das Impfen eines Wirkstoffs gegen Corona ist ein ausgeklügeltes System. Dafür waren zahlreiche Probeläufe wie hier im Bild notwendig.

In Brandenburg an der Havel wird es eines der Impfzentren zum Bekämpfen der Corona-Pandemie geben. Die Kommune hat frühzeitig nach guten Standorten gesucht, schlägt aber nur den zweitbesten vor.

10:40 Uhr
Anzeige

Bizarre Schaumgebilde auf der Wasseroberfläche. Die Havel sieht derzeit an einigen Stellen in Brandenburg an der Havel aus wie ein gigantisches Schaumbad. Das hat es damit auf sich.

13:24 Uhr

Der Arbeitsmarkt in Brandenburg an der Havel scheint der Coronakrise noch zu trotzen. Die Arbeitslosenquote ist abermals gesunken. In diesem November lag sie bei 7,5 Prozent.

12:44 Uhr

Post-App statt Wasserzeichen: Briefmarkensammeln ist heute ein aussterbendes Hobby. Auch der Sammlerverein Brandenburgia aus Brandenburg an der Havel kämpft mit Mitgliederschwund und Überalterung. So will der Verein neue Mitglieder gewinnen.

12:49 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind in Brandenburg an der Havel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

30.11.2020

Angesichts stark steigender Corona-Zahlen rückt die Auslastung von Intensivbetten als Richtwert immer mehr in den Fokus. Hier finden Sie die Zahlen für Brandenburg auf einen Blick, für alle Kreise und kreisfreien Städte.

11:04 Uhr

Aktuelle Corona-Daten aus Ihrer Region

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Redaktionsleiter: Benno Rougk
Krakauer Straße 3
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: (03381) 5 25 60
brandenburg-stadt@MAZ-online.de

Um 1900 veränderte die Brandenburger Innenstadt ihr Bild grundlegend. Fotos aus dem späten 19. Jahrhundert zeigen diese Entwicklung.

11.11.2020

Die Geburt eines Kindes ist einer der bewegendsten Momente im Leben. Die MAZ begrüßt die neuen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland.

28.11.2018

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Der Brandenburger Architekt und Hobbykünstler Robert Heimann hat es wieder getan: Seinen Wandkalender mit selbst gezeichneten Stadtansichten gibt es nun für 2021. Die limitierten Werke sind bereits erhältlich, die MAZ verlost drei Exemplare.

27.11.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Es ist nicht die Zeit für tönende Anschuldigungen und das Austragen von Privatfehden. Die Brandenburger Stadtverordneten arbeiten professioneller. Das muss noch eine ganze Weile tragen. Ein Kommentar.

27.11.2020

Es gibt sie, die kleinen menschelnden Geschichten, die es normalerweise nicht in die Berichterstattung der MAZ schaffen. Einmal in der Woche schreiben wir sie dennoch auf, weil sie ganz amüsant sind.

27.11.2020

Die Weiterfahrt einer Frau aus Görlitz wurde in Brandenburg an der Havel gestoppt. Polizisten testeten sie erst auf Alkohol, dann auf Drogen. Die erste Test war negativ, der zweite jedoch positiv.

27.11.2020
Anzeige

Ein 36-Jähriger wurde am Dienstag in Brandenburg an der Havel mutmaßlich niedergeschlagen. Der Mann ist Teil der Bürgerinitiative „Brandenburg steht auf“, die seit Wochen Corona-Proteste in der Stadt organisiert. Die Initiative behauptet, die Hintergründe der Tat zu kennen.

27.11.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Einbrecher haben sich im Brandenburger Stadtteil Wilhelmsdorf an einem Einfamilienhaus zu schaffen gemacht. Offenkundig wollte sie Beute machen. Aber sie scheiterten an der Eingangstür.

27.11.2020

Nur Proben und „Theater im Theater“ bestimmen derzeit die Lage am BT. OB Steffen Scheller sieht allerdings einen gute Chancen „aus der Krise“ zu kommen. Am Dienstag spricht er mit dem Chefdirigenten Olivier Tardy.

27.11.2020

Brandenburg an der Havel/Mittelmark - In vielen Praxen gibt es wieder Grippeimpfstoff

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ruft zur Grippeimpfung aus. Die MAZ hat sich dazu bei Arztpraxen in der Region umgehört und auch gefragt, wie es mit Impfdosen gegen Pneumokokken aussieht.

27.11.2020

Auch Menschen ohne große finanzielle Mittel sollen in der Adventszeit eine Bescherung erleben. Darum packt die Brandenburgerin Nancy Petsch, bekannt als Kleiderursel, mit ihren ehrenamtlichen Helfern Geschenktüten und verteilt sie an Bedürftige in der Havelstadt.

27.11.2020

Meistgelesen in Brandenburg an der Havel

Anzeige

Die Fußballer des FSV Brück 1922 absolvieren zur Überbrückung der Zwangspause eine Laufchallenge.
Regionalliga Nordost: Das Team von Trainer Ingo Kahlisch wird in diesem Jahr zwar nicht mehr spielen, dafür aber trainieren.
1. Kreisklasse A Havelland: Die 2. Männermannschaft des TSV Chemie strebt den Aufstieg in die Kreisliga an - Zusammenarbeit mit Landesliga-Team läuft Hand in Hand.
Anzeige
Der Potsdamer haderte mit dem Plan, das Kanu-Programm bei Olympia 2024 erneut zu ändern. Extrem-Slalom im Wildwasser soll zwei Rennen der Sprinter ersetzen. 
Landesklasse West: Das FLB-Sportgericht hat den Verdacht auf rassistische Äußerungen in der Partie gegen den Teltower FV verhandelt.
Tischtennis: Werner Peter kam einst aus Halle (Saale) nach Potsdam und baute bei seinem Verein die Sektion auf. Auch mit 86 Jahren ist er noch an der Platte aktiv.

Lokalsport Brandenburg/Havel

14 Tennis-Duos bestreiten das Doppelturnier beim Treuenbrietzener Tennisclub Blau-Weiß 91, das ein zum ersten Mal in der Sabinchenstadt angetretenes Luckenwalder Duo überraschend gewinnen konnte.

16.07.2019

Der RFV Niederwerbig richtet traditionelles Reit- und Fahrturnier inklusive Kreismeisterschaften über drei Tage aus, an dem nicht Nur Teilnehmer aus dem Fläming und dem Landkreis Potsdam-Mittelmark starten.

09.07.2019

Die Offenen Potsdamer Stadtmeisterschaften im Beachvolleyball steigen im Volkspark der Landeshauptstadt, zu denen viele Teilnehmer erwartet werden.

06.07.2019

Die Geburt eines Kindes ist einer der bewegendsten Momente im Leben. Die MAZ begrüßt die neuen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland.

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.