Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel 80-jähriger Senior übersieht Radlerin – 83-jährige Frau stürzt und verletzt sich auf der Scholle
Lokales Brandenburg/Havel

80-jähriger Senior übersieht Radlerin – 83-jährige Frau stürzt und verletzt sich auf der Scholle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 07.04.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg/H

Unfall am Dienstagmorgen: Weil ein Senior nicht aufgepasst hat, verletzte sich eine andere Verkehrsteilnehmerin am Dienstag in Brandenburg an der Havel.

Der 80-jährige Citroen-Fahrer wollte gegen 9 Uhr von der Straße am Turnerheim im Stadtteeil Eigene Scholle abbiegen, als die Frau von links auf dem Radweg angefahren kam. Offenbar übersah der Rentner die Radlerin, es krachte. Die 83-Jährige fiel von ihrem Rad und erlitt bei dem Sturz leichte Verletzungen. Sie wurde vorsorglich von herbeigerufenen Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher gab bei der Polizei an, dass er die Radfahrerin beim Heranfahren an die Kreuzung nicht gesehen habe.

Schäden an den beiden Fahrzeugen entstanden nicht. Es wurde eine Unfallanzeige aufgenommen.

MAZ Havelpost

Der Newsletter für aktuelle Themen in der Stadt Brandenburg und dem Umland – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von Philip Rißling