Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Abgeschleppt wird in Brandenburg/Havel nur selten
Lokales Brandenburg/Havel Abgeschleppt wird in Brandenburg/Havel nur selten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 02.12.2019
Die Verkehrsbetriebe rufen den Abschlepper in den seltenen Fällen, in denen Falschparker die Straßenbahn behindern. Auch die Ordnungsbehörde schreitet nur in Einzelfällen ein. Quelle: Meetingpoint Brandenburg
Brandenburg/H

Entweder Brandenburger Autofahrer oder Besucher der Stadt parken ihre Fahrzeuge in aller Regel so, dass sie niemanden behindern, selbst wenn sie reg...

Brandenburg an der Havel - Geschlechterkampf am Straßenschild

Wie viele Straßen in der Stadt sind nach Männern und wie viele nach Frauen benannt? Das Ergebnis fällt zwar eindeutig aus, doch gibt es einige Feinheiten zu beachten.

02.12.2019

Ein betrunkener Straßenmusiker fällt im Stadtzentrum von Brandenburg/Havel auf. Das Ordnungsamt zieht die Polizei hinzu. Der 62-Jährige bedroht den städtischen Mitarbeiter trotzdem mit: „Ich knall dich ab.“

02.12.2019

Sexuelle Belästigung in Brandenburg/Havel. Eine 19-Jährige ist Samstagnacht in der Großen Gartenstraße unterwegs. Ihr begegnet ein Fremder. Er redet obszönes Zeug und grapscht ihr an ihr Hinterteil. Seine Hose war offen.

02.12.2019