Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Archäologisches Landesmuseum öffnet Ausstellung über NS-Lager
Lokales Brandenburg/Havel

Archäologisches Landesmuseum öffnet Ausstellung über NS-Lager

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 09.05.2021
Eine Metallarbeit aus dem KZ-Außenlager Rathenow. Die Sonderausstellung „Ausgeschlossen – Archäologie der NS-Zwangslager“ im Archäologischen Landesmuseum nähert sich dem Thema NS-Zwangslager anhand von archäologischen Funden.
Eine Metallarbeit aus dem KZ-Außenlager Rathenow. Die Sonderausstellung „Ausgeschlossen – Archäologie der NS-Zwangslager“ im Archäologischen Landesmuseum nähert sich dem Thema NS-Zwangslager anhand von archäologischen Funden. Quelle: Rüdiger Böhme
Brandenburg/H

Der sowjetische Kriegsgefangene Petrov ist erst 38 Jahre alt. Das Foto auf seiner Stalag-Marke lässt einen Mann erkennen, der gut doppelt so alt sein...