Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Auto brennt im Parkhaus in Hohenstücken aus
Lokales Brandenburg/Havel Auto brennt im Parkhaus in Hohenstücken aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:01 12.02.2020
Der ausgebrannte Opel im Parkhaus am Tschirchdamm. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Brandenburg/H

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Opel am Mittwoch gegen 1.30 Uhr im Parkhaus am Tschirchdamm in Hohenstücken in Flammen aufgegangen. Die Berufsfeuerwehr verhinderte, dass weitere Fahrzeuge Feuer fingen.

Die Feuerwehr auf dem Weg zum Einsatz. Quelle: Julian Stähle

Anzeige

Da nicht auszuschließen ist, dass Brandstifter gezündelt haben, ermittelte die Polizei im Umfeld. Bislang blieb die Sucher erfolglos.

Über das Ausmaß des Schadens liegen bislang keine Informationen vor. Offenkundig ist Gebäude in Mitleidenschaft gezogen worden.

Die Polizei ermittelt. Quelle: Julian Stähle

Von MAZ

Zuerst haben sich ganz viele geziert, ein Gremium aus Experten, Verwaltern, Volksvertretern und Bürgern für die Ideensammlung zum Packhof einzusetzen. Und nun will es sogar noch weiterarbeiten.

12.02.2020

Ein Brand in einer Wohnung in Brandenburg an der Havel hat einen Mann das Leben gekostet. Zwar konnte die Feuerwehr das Feuer schnell löschen – für den 72-jährigen Bewohner kam aber jede Hilfe zu spät.

12.02.2020

Die Brandenburger Feuerwehr beteiligt sich erneut an der ungewöhnlichen Info-Aktion zum Notruftag. Dabei geht es nicht nur um Tageseinsätze, sondern auch um echte Einblicke in die Arbeit der Retter.

12.02.2020