Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Berauscht über die „Potsdamer“
Lokales Brandenburg/Havel Berauscht über die „Potsdamer“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 05.05.2019
Polizisten zogen am Sonnabendmorgen einen Rauschfahrer aus dem Verkehr (Symbolbild).
Polizisten zogen am Sonnabendmorgen einen Rauschfahrer aus dem Verkehr (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg/H

Ein 23-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw VW Golf wurde in der Nacht zu Samstag gegen 4.13 Uhr im Stadtgebiet auf der Potsdamer Straße in Höhe Jacobsgraben einer Verkehrskontrolle unterzogen. Beim Fahrzeugführer wurden Auffälligkeiten für den Konsum von Betäubungsmitteln wahrgenommen. Ein Schnelltest verlief positiv auf Amphetamine, das sind synthetische Drogen. Mit diesem Wert war die Fahrt beendet, aber nicht die Maßnahme. Der Beschuldigte musste eine Blutprobe abgeben. Des Weiteren erwarten den Betroffenen ein Bußgeldverfahren mit kostenpflichtigem Bescheid sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Von André Wirsing