Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Bauarbeiten ab Mittwoch: Kleine Münzenstraße komplett gesperrt
Lokales Brandenburg/Havel

Bauarbeiten ab Mittwoch: Kleine Münzenstraße komplett gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 22.11.2021
Die Kleine Münzenstraße in Brandenburg an der Havel soll nach dem Ausbau der Augustastraße eine reine Anliegerstraße werden.
Die Kleine Münzenstraße in Brandenburg an der Havel soll nach dem Ausbau der Augustastraße eine reine Anliegerstraße werden. Quelle: Heiko Hesse
Anzeige
Brandenburg/H

Bereits am Mittwoch, 24. November, beginnen die Baumaßnahmen zum Ausbau der Kleinen Münzenstraße in Brandenburg. Hierfür ist die Vollsperrung für den gesamten Verkehr, also auch für Radfahrer und Fußgänger, erforderlich. Das teilte die Verkehrsbehörde am Montag mit. Laut einer ersten Meldung in der vergangenen Woche sollten die Bauarbeiten erst einen Tag später, am 25. November, beginnen.

Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über die Augustastraße. Die auf dem Parkplatz an der Ecke Große Münzenstraße aufgestellten Haltverbote seien unbedingt zu beachten, da verkehrsordnungswidrig abgestellte Fahrzeuge abgeschleppt werden können.

Von MAZ