Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Polizisten nehmen Ladendieb fest
Lokales Brandenburg/Havel Polizisten nehmen Ladendieb fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 29.05.2019
Polizeieinsatz in Hohenstücken (Symbolbild). Quelle: dpa
Brandenburg/H

Polizisten haben am Dienstag um 16 Uhr am Tschirchdamm in Hohenstücken einen Ladendieb vorübergehend in Gewahrsam genommen, um weitere Straftaten des Mannes zu verhindern. Dieser hatte zuvor in einer Drogerie einen Diebstahl begangen. Verkäufer alarmierten die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, versuchte der Täter, die Polizisten zu schlagen. Der aggrassiv auftretende Mann war sturzbetrunken. Gegen ihn läuft nun ein Verfahren wegen Diebstahls und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Von MAZonline

Neue Mobilität und Ökologie sind nicht nur Themen für Privatpersonen, sondern auch für städtische Unternehmen. Die Wohnungsbaugesellschaft Wobra macht’s vor.

29.05.2019

Ein Rentner aus Brandenburg sollte am Telefon seine Kontodaten herausrücken. Das tat er nicht, sondern rief die Polizei an. Die lobt das Verhalten.

29.05.2019

Die neue Leiterin der Otto-Tschirch-Oberschule heißt Andrea Wissinger. Die 38-Jährige arbeitet hier seit 2012 als Englisch- und Politiklehrerin. Sie sagt der MAZ, welche Ziele sie hat und was ihr wichtig ist.

29.05.2019