Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Betrunkener Radler stürzt auf den Asphalt: schwere Verletzungen am Kopf
Lokales Brandenburg/Havel Betrunkener Radler stürzt auf den Asphalt: schwere Verletzungen am Kopf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 10.07.2019
Ein Polizeifahrzeug im Einsatz. Quelle: dpa
Brandenburg/H

Ein 37 Jahre alter Mann hat sich am frühen Dienstagabend in Brandenburg an der Havel im volltrunkenen Zustand auf sein Fahrrad gesetzt und dann die Kontrolle über das Velo verloren.

Der Mann stürzte in der Tismarstraße in der Bahnhofsvorstadt und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Dabei verletzte er sich schwer. Das teilte die Polizei am Mittwochnachmittag mit.

Demnach wurden die Beamten kurz vor 18 Uhr von der Rettungsleitstelle benachrichtigt. Sanitäter behandelten den Verunglückten an der Unfallstelle und brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus.

Ins Krankenhaus gebracht

„Dort musste er stationär aufgenommen werden“, berichtete ein Polizeisprecher. „Während der Unfallaufnahme und der ersten Befragung fiel den Beamten ein nicht unerheblicher Alkoholgeruch in der Atemluft des verunfallten Radfahrers auf“, berichtete er weiter. Die Polizisten hätten dann eine Blutprobe angeordnet.

Unklar ist der Atemalkoholwert des Verunfallten. Wegen seiner schweren Verletzung konnten die Polizisten keinen Atemalkoholtest bei dem Radler durchführen.

Die Kriminalpolizei in Brandenburg an der Havel ermittelt jetzt in dem Fall.

Von hms

Mit dem Austausch von einigen wenigen Steinen im Pflaster der Hauptstraße ist es nicht getan, sonst könnte es in ein paar Wochen neue Stolperfallen geben. Die Firma braucht mehr Zeit zum Nachbessern.

10.07.2019

Alles Jahre wieder: Der Brandenburger Rotary-Club hat einen neuen Präsidenten. Von Knut Strefling übernahm jetzt Volker Podzimek für ein Jahr das Amt.

10.07.2019

Krimis, Abenteuer und Kindergeschichten sollen Gäste des Hörspielwochenendes am 3. und 4. August im Brandenburger Theaterpark begeistern. Erstmals erleben Zuhörer einen Science-Fiction-Themenabend und einen Live Poetry Slam.

10.07.2019