Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Betrunkener fährt an Wuster Schranke auf: Vier andere Menschen verletzt
Lokales Brandenburg/Havel Betrunkener fährt an Wuster Schranke auf: Vier andere Menschen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 22.12.2019
Brandenburg/H

Zu einem Auffahrunfall kam es am Sonnabend gegen 17 Uhr an der Wuster Schrankenanlage. Ein Mercedes-Fahrer aus Brandenburg übersah einen vor ihm haltenden Skoda und fuhr ungebremst auf diesen auf, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Alle vier Insassen im Skoda wurden verletzt, zwei kamen ins Städtische Klinikum. Wie sich herausstellte, hatte der Unfallverursacher 2,91 Promille Atemalkohol.

Sein Führerschein wurde beschlagnahmt, eine Blutprobe angeordnet. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es kam zum Stau auf der Bundesstraße 1.

Von MAZ

Es muss nicht immer Festliches aus der Barockzeit sein. Im Brandenburger Theater lag ein Zauber in der Luft beim Weihnachtskonzert der Symphoniker. Dirigent David Reiland machte seine Sache fabelhaft.

22.12.2019

Neue Arrangements, jazzige Zwischenspiele: Mit einem Weihnachtskonzert hat die Bigband der Musikschule „Vicco von Bülow“ über 300 Gäste begeistert. Viel Beifall gab es auch für die Sänger.

22.12.2019

Elf Monate lang Hauen und Stechen, im Dezember haben sich dann alle Stadtverordneten wieder lieb. Was auf den ersten Blick belustigend wirkt, hat auch einen ernsteren Hintergrund.

21.12.2019