Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Birkenweg: Feuerwehr löscht Brand in Einfamilienhaus
Lokales Brandenburg/Havel

Brandenburg/Havel: Feuerwehr löscht Brand in Einfamilienhaus im Birkenweg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 14.01.2021
Feuerwehreinsatz im Birkenweg Quelle: Meetingpoint Brandenburg
Anzeige
Brandenburg/H

Am Donnerstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand es in einem Einfamilienhaus in Brandenburg an der Havel ausrücken. Gegen 10.32 Uhr ging in der Brandenburger Leitstelle ein Notruf wegen eines Brandes in einem Wohnhaus im Birkenweg ein. Als die Rettungskräfte eintrafen, hatten aufmerksame Nachbarn die ältere Bewohnerin bereits in Sicherheit gebracht.

Den Rettungskräften aus Brandenburg und Göttin gelang es, das Feuer zu löschen. Die Feuerwehr war mit 16 Mann im Einsatz. Brandursache war nach Angaben der Feuerwehr ein umgekipptes Heizgerät. Der Einsatz eines Rauchschutzvorhangs verhinderte, dass sich Rauch in andere Bereiche des Hauses ausbreitete. Die Bewohnerin wurde nicht verletzt. Das Haus ist weiterhin bewohnbar.

Anzeige

Um 11.16 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Der Birkenweg war für die Dauer des Einsatzes war zwischen Eichhorstweg und Binnenfeld gesperrt.

Von MAZ