Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Brandenburg/Havel: Spritdiebe machen reiche Beute in der Spittastraße
Lokales Brandenburg/Havel

Brandenburg/Havel: Spritdiebe machen reiche Beute in der Spittastraße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 24.08.2021
Die Polizei-Direktion West und die Inspektion Brandenburg an der Havel befinden sich in der Magdeburger Straße.
Die Polizei-Direktion West und die Inspektion Brandenburg an der Havel befinden sich in der Magdeburger Straße. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Mitarbeiter einer Firma in der Spittastraße informierten die Polizei am Montagmorgen über einen Diebstahl von Kraftstoff aus einem ihrer Firmenfahrzeuge. Unbekannte waren zwischen dem vergangenen Donnerstag und Montag auf das Firmengelände gelangt.

Die Täter hatten es auf einen Lkw abgesehen. Von dem brachen sie den Tankverschluss auf und zapften anschließend ungefähr 300 Liter Kraftstoff aus dem Tank ab.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro, meldet die Polizei. Die Beamten nahmen vor Ort eine Anzeige auf und sicherten Spuren. Die weiteren Ermittlungen übernimmt nun die Kriminalpolizei.

Von MAZ