Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Zum handfesten Streit gerufen, Drogen gefunden
Lokales Brandenburg/Havel

Brandenburg/Havel: Zum Streit gerufen, Drogen gefunden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 29.07.2020
Polizeibeamte rückten aus wegen einer mutmaßlichen Körperverletzung. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Den Geräuschen nach zu urteilen, fand in einer Wohnung am Jakobsgraben ein handfester Streit mit Schlägen statt. Eine Bürgerin war jedenfalls alarmiert und verständigte die Polizei.

Als die Streifenwagenbesatzung in der besagten Wohnung eintraf, fand seine eine körperliche Auseinandersetzung nicht bestätigt.

Anzeige

Eine Strafanzeige nahmen die Beamten dennoch auf. Denn in der Wohnung des 39-Jährigen lagen Drogen auf dem Tisch. Der verdächtige Stoff wurde beschlagnahmt. Die Kripo ermittelt nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Von MAZ