Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Nach mehr als einem Jahr Pause: Steintorturm ab Samstag wieder geöffnet
Lokales Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel: Steintorturm ab Samstag wieder geöffnet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 23.07.2021
Brandenburg an der Havel im Herbst: Der Steintorturm spiegelt sich im Stadtkanal.
Brandenburg an der Havel im Herbst: Der Steintorturm spiegelt sich im Stadtkanal. Quelle: Michael Kolkmann
Anzeige
Brandenburg/H

An diesem Samstag wird der Steintorturm wieder für Besucher geöffnet. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Pandemiebedingt blieb er im letzten Jahr komplett geschlossen.

Im Inneren des Turmes kann demnach die Ausstellung zur Havelschifffahrt und zur Fischerei besichtigt werden. Es gelten laut Mitteilung die geltenden Bestimmungen der aktuellen Umgangsverordnungen. Das bedeutet konkret, dass sich maximal zehn Personen gleichzeitig im Turm aufhalten dürfen. Zudem werden die Kontaktdaten erfasst. Die Einhaltung des Abstandsgebotes sowie das Tragen einer medizinischen Maske als Mund-​Nasen-Bedeckung ist im Turm verpflichtend.

Ab 13 Uhr ist der Turm geöffnet, die Öffnungszeiten und die Eintrittspreise sind gleichgeblieben: Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen, jeweils 13 bis 17 Uhr.

Von MAZ