Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Oberbürgermeister besucht Kinderklinik
Lokales Brandenburg/Havel Oberbürgermeister besucht Kinderklinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 24.12.2019
Oberbürgermeister Steffen Scheller bedankt sich am Weihnachtstag persönlich bei den Mitarbeitern der Kinderstation des Klinikums für Ihren Dienst. Für die Schwestern Sabrina Allrich, Ilona Gutschmidt und Nora Henze gab es einen Blumenstrauß und Nervennahrung. Quelle: JACQUELINE STEINER
Brandenburg/H

Brandenburgs Oberbürgermeister Steffen Scheller (CDU) ist an Heiligabend auf einer traditionellen Tour durch die Stadt zu jenen Menschen, die Weihnachten für andere da sind. So besuchte Scheller am Vormittag neben der Rettungswache auch die Kinderklinik des Städtischen Klinikums.

Scheller dankte den Menschen, „die sich um ihre Mitmenschen kümmern. Dafür sollten wir alle dankbar sein und den Helferinnen und Helfern unseren Respekt zollen“, sagte der Oberbürgermeister.

Auf der Station ist es heute vergleichsweise ruhig. Nur zwölf Kinder können Weihnachten nicht zu Hause bei ihren Familien feiern.

Von Marion von Imhoff

Die Firma in vorläufiger Insolvenz, der Geschäftsführer gestorben. Der Verwalter entscheidet, wie es mit Brandvital weitergeht. Das Sanitätshaus hat einst gute Zeiten an der Stadtgrenze von Brandenburg/Havel erlebt.

24.12.2019

Während viele die freie Zeit genießen, ist Arbeiten an den Feiertagen in einigen Branchen Normalität. Wie fühlt es sich an, Weihnachten nicht im Kreis der Familie sein zu können?

24.12.2019

Frische Brötchen und Croissants gehören für viele Brandenburger an den Weihnachtsfeiertagen zum Start in den Tag. Die MAZ weiß, wo und wann Backwaren über den Verkaufstresen gehen.

25.12.2019