Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Brandstiftung in Hohenstücken: Keller angezündet
Lokales Brandenburg/Havel Brandstiftung in Hohenstücken: Keller angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 23.06.2019
Ein Fall für die Brandenburger Feuerwehr. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Die Feuerwehr meldete der Polizei am Freitagnachmittag einen Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hohenstücken. Als die Beamten im Tschirchdamm eintrafen, war die Feuerwehr bereits mit dem Löschen des Brandes beschäftigt.

Möbel und Holzpaletten

Das Feuer war im Keller des Hauses in einem Kellerverschlag ausgebrochen. Dort waren alte Möbel und Holzpaletten gelagert.

Anzeige

Aufgrund der Gesamtumstände muss nach Polizeieinschätzung von Brandstiftung ausgegangen werden. Kriminaltechniker sicherten umfangreiche Spuren.

Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Alle Mieter konnten bei geschlossenen Fenstern und Türen in ihren Wohnungen bleiben.

Von MAZ

Anzeige