Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Bunter Lampionumzug durch die Stadt am Donnerstagabend
Lokales Brandenburg/Havel Bunter Lampionumzug durch die Stadt am Donnerstagabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 21.11.2018
Laternenumzug durch die Brandenburger Innenstadt. Quelle: Rüdiger Böhme
Brandenburg/H

Unter dem Motto „Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir...“ steht der Umzug der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg. Los geht es am heutigen Donnerstag um 17.30 Uhr auf dem Neustädtischen Markt am Tastrelief.

So schön war der Umzug am vergangenen Donnerstag

Gemeinsam mit dem Spielmannszug der FTV Stahl Brandenburg und der Freiwilligen Feuerwehr entdecken Klein und Groß auf dem abendlichen Streifzzug durch die Neu- und Altstadt, die hell beleuchtete St. Katharinenkirche und das im Lichterglanz strahlende Salzhofufer.

Durch den Humboldthain führt der Weg bis zum Slawendorf. Hier wärmt ein Lagerfeuer mit Tee für die Kleinen und Glühwein für die Großen. Bei Gegrilltem kann sich zudem gestärkt werden, ehe der Heimweg eingeschlagen wird.

Zum Martinsfest hatten zwei christliche Gemeinden zum Martinsumzug eingeladen.

Von MAZ

Die MAZ lädt zu einer Zeitreise durch Brandenburg an der Havel ein. Eva Schäfer sandte Bilder ein, dazu kommen welche der Sammlung von Paul Seyffert sowie von Gundula Jentsch und Werner Kubina.

20.08.2019

Der Brandenburger Medizinprofessor Walter Noske (67) radelt gern und gar nicht so selten zu seinen Studenten nach Neuruppin. Wäre es im Winter nicht so dunkel, säße er noch häufiger im Sattel.

20.11.2018
Brandenburg/Havel Brandenburg an der Havel - Stadt saniert den Dom mit

Die Kommune hilft dem Domstift: Die beiden letzten wichtigen Sanierungsprojekte werden abgesichert, weil die Kommune Fördermittel beantragen kann und unerwartet Hilfe vom Land bekommt.

20.11.2018