Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Corona-Impfung: Treuenbrietzener Krankenhaus legt nach Hilfe aus Brandenburger Klinikum spontan los
Lokales Brandenburg/Havel

Corona-Impfung: Treuenbrietzener Krankenhaus legt spontan los nach Hilfe aus Brandenburgs Klinikum     

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 29.01.2021
Im Krankenhaus Treuenbrietzen erhielt Cornelia Ballas, die Leiterin der Intensivstation, die erste Corona-Schutzimpfung. Verabreicht hat sie Anästhesistin Carola Schmidt-Schimek.
Im Krankenhaus Treuenbrietzen erhielt Cornelia Ballas, die Leiterin der Intensivstation, die erste Corona-Schutzimpfung. Verabreicht hat sie Anästhesistin Carola Schmidt-Schimek. Quelle: Johanniter/Ina Tessnow
Treuenbrietzen/Brandenburg

Auf einmal ging es nun doch rasend schnell – wenn auch nicht im geplanten Umfang. Am Freitag konnten am Johanniter-Krankenhaus Treuenbrietzen in einer...

Brandenburg an der Havel - SPD-Mann Keip will Beigeordneter werden
30.01.2021
29.01.2021