Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Brandenburg/Havel: Einbrecher im Nettomarkt in der Ziesarer Landstraße machen wenig Beute
Lokales Brandenburg/Havel

Einbrecher bei Netto in Brandenburg/Havel machen wenig Beute

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 04.10.2021
Einbrecher machten sich im Nettomarkt in der Ziesarer Landstraße (Archivbild) zu schaffen.
Einbrecher machten sich im Nettomarkt in der Ziesarer Landstraße (Archivbild) zu schaffen. Quelle: JACQUELINE STEINER
Anzeige
Brandenburg/H

Unbekannte sind am Wochenende in den Netto-Markt in der Ziesarer Landstraße in Brandenburg an der Havel eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, hat ein Lebensmittellieferant Montagnacht festgestellt, dass die Täter ein Gitter entfernt haben, das die Filiale schützen sollte. Danach schlugen sie eine Scheibe ein, um sich Zutritt in den Supermarkt zu verschaffen.

Drinnen angelangt durchwühlten die Einbrecher Schränke und Schubladen auf der Suche nach wertvollen Dingen. Fündig wurden sie nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht. Der Schaden beläuft sich auf eine unbekannte Höhe, teilt die Polizeiinspektion mit.

Von Travis Liebner