Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Einbruch in Einfamilienhaus
Lokales Brandenburg/Havel

Einbrecher in Brandenburg an der Havel versetzen Bewohner in Schrecken

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 25.08.2020
Die Polizei ermittelt wegen eines Einbruchs in ein Einfamilienhaus in Brandenburg (Symbolfoto). Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Brandenburg/H

Mit Erschrecken haben die Bewohner eines Einfamilienhauses am Montagmittag in der Brandenburger Neustadt festgestellt, dass offenbar kurz zuvor Einbrecher in ihr Zuhause eingedrungen waren. Der Einbruch muss sich zwischen 12.40 Uhr und 14.05 Uhr ereignet haben.

Die Täter durchwühlten alle Räume und erbeuteten Schmuck und eine Münze. Die genaue Schadenshöhe lässt sich nach Angaben der Polizei noch nicht beziffern. Kriminaltechniker sicherten Spuren der Unbekannten und ermitteln wegen schweren Diebstahls.

Von MAZ