Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Einbrecher machen sich in Autowerkstatt am Neuendorfer Sand zu schaffen
Lokales Brandenburg/Havel

Einbrecher machen sich in Autowerkstatt am Neuendorfer Sand zu schaffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 15.03.2021
Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel.
Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Montagnacht sind Unbekannte in einen Kfz-Betrieb am Neuendorfer Sand in Brandenburg eingebrochen. In der Zeit zwischen 2.45 und 2.55 Uhr zerstörten sie die Umfriedung des Firmengeländes.

Auf dem Gelände verursachten die Täter Lärm und leuchteten mit ihren Taschenlampen umher. Zeugen alarmierten daraufhin die Polizei, die kurze Zeit später am Tatort eintraf.

Die Verdächtigen waren zu dem Zeitpunkt bereits geflüchtet, die Polizisten entdeckten nur noch zurückgelassenes Einbruchswerkzeug und eine Kopfbedeckung.

Ob dort abgestellte Autos beschädigt wurden, ist derzeit noch unklar. Die Polizei sicherte die Spuren und fertigten eine Strafanzeige wegen besonders schweren Fall des Diebstahls.

Von MAZ