Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Crowdfunding für smartes Fahrradschloss „I lock it“: Haveltec sucht erneut Investoren
Lokales Brandenburg/Havel Crowdfunding für smartes Fahrradschloss „I lock it“: Haveltec sucht erneut Investoren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 16.08.2019
Jessica Schulz und Christian Anuth (v. re.) von der Brandenburger Haveltec GmbH mit dem weiterentwickelten Fahrradschloss. Quelle: Rüdiger Böhme
Brandenburg/H

Das Brandenburger Unternehmen Haveltec startet am 28. August seine zweite Crowdfunding-Kampagne. Die Firma, die das vielseitige Fahrradschloss „I lock it“ erfunden hat und produziert, war mit der Fernsehshow „Höhle der Löwen“ einem breiteren Publikum bekannt geworden.

In der zweiten Geldsammelkampagne geht es um das weiterentwickelte Fahrradschloss der im Jahr 2015 gegründeten Firma.

Ein integriertes GPS-Tracking macht das Fahrradschloss „Made in Germany“ noch sicherer und smarter, verspricht Geschäftsführer Christian Anuth. Nach seinen Worten hat das Unternehmen 2016 mit der ersten Kampagne erfolgreich 168.000 Euro eingesammelt, um die erste Version seines patentierten Schlosses I lock it auf den Markt zu bringen.

Wer die Brandenburger Tüftler mit Geld unterstützt, dem wird ein vergünstigter Preis für die neue Schlossgeneration versprochen.

Lesen Sie hier mehr über das Schloss.

Von Jürgen Lauterbach

Axel Brösicke will für die AfD am 1. September direkt in den Landtag und ist doch durch und durch mit seiner Heimatstadt und der Lokalpolitik verwachsen. Der Versuch einer Annäherung an einen AfD-Politiker, der so gar nicht wie ein AfD-Mann wirken will.

16.08.2019

Spannende Märchenstunde am Brandenburger Beetzsee: Mehr als 300 Kinder hatten sich auf den Weg zur Regattastrecke gemacht, um den „Froschkönig“ zu sehen. Doch das Stück hatte es in sich.

15.08.2019

Das schwimmende Wandertheater „Traumschüff“ macht Halt am Salzhofufer, bis zum 17. August sind hier Aufführungen zu sehen. Darsteller sagen der MAZ, was sie am Konzept begeistert und warum sie eine Rückkehr in die Havelstadt planen.

15.08.2019