Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Fahrspurwechsel auf Zentrumsring misslungen: Stau im Berufsverkehr
Lokales Brandenburg/Havel

Fahrspurwechsel in Brandenburg/Havel misslungen: Stau im Berufsverkehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 09.10.2020
Polizeieinsatz auf dem Zentrumsring. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Wegen eines Unfalls am früheren Freitagmorgen im Berufsverkehr entwickelte sich ein Stau auf dem Zentrumsring. Ursache des Unfalls in der Otto-Sidow-Straße war offenbar eine Unachtsamkeit beim Fahrstreifenwechsel.

Nach Polizeiangaben übersah der Fahrer eines VW Golf den neben ihm fahrenden Audi A 4. Er wollte die Fahrspur wechseln. Das misslang.

Anzeige

Beide Autos waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Rückstau reichte laut Polizei bis zum Hauptbahnhof Brandenburg. Der Sachschaden beträgt etwa 5500 Euro.

Von MAZ