Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel 2000 Euro Schaden durch brennende Mülltonnen
Lokales Brandenburg/Havel

Feuerwehr löscht brennende Mülltonnen in Hohenstücken

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 11.09.2020
Feuerwehrleute haben in der Nacht zu Freitag brennende Mülltonnen in Hohenstücken gelöscht (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg/H

Unbekannte haben Freitag um 1 Uhr nachts in der Walther-Ausländer-Straße in Brandenburg-Hohenstücken zwei Mülltonnen angezündet. Die Hitze des Feuers beschädigte auch einen Kleidercontainer, der neben den Tonnen stand. Die Polizei beziffert den Schaden auf 2000 Euro.

Als die Polizei vor Ort eintraf, hatte die Feuerwehr den Brand bereits eingedämmt und ein Ausbreiten der Flammen verhindert. Nun ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung.

Von MAZ