Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Fohrder Landstraße: Polizei stoppt Autofahrer unter Drogen
Lokales Brandenburg/Havel

Fohrder Landstraße: Polizei stoppt Autofahrer unter Drogen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 07.04.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg/H

Ein Autofahrer unter dem Einfluss von Drogen ging der Brandenburger Polizei am Dienstagmorgen ins Netz. Der 36-Jährige wurde gegen 9 Uhr in der Fohrder Landstraße angehalten. Die Polizisten boten ihm während der Routinekontrolle einen Drogentest an, der Daimlerfahrer zeigte laut Bericht vom Mittwoch Auffälligkeiten. Der Test reagierte positiv auf die Einnahme von Cannabis – Anzeige.

MAZ Havelpost

Der Newsletter für aktuelle Themen in der Stadt Brandenburg und dem Umland – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von MAZ