Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Frau bei Messerangriff in Brandenburg/Havel schwer verletzt, Ehemann flüchtet
Lokales Brandenburg/Havel Frau bei Messerangriff in Brandenburg/Havel schwer verletzt, Ehemann flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 12.03.2020
Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei am Donnerstagmorgen in der Ferdinand-Lassalle-Straße. Quelle: Rüdiger Böhme
Brandenburg/Havel

Polizei, Feuerwehr, Rettungskräfte, Notärzte und ein Notfallseelsorger waren am frühen Donnerstagmorgen in höchster Alarmstufe. Die Lage nach meh...

Anzeige