Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Frieden, Protestwähler und Demokratie sind Stadtgespräch im Brandenburger Theater
Lokales Brandenburg/Havel Frieden, Protestwähler und Demokratie sind Stadtgespräch im Brandenburger Theater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 12.11.2019
Erhard Gottschalk, Christina Dishur, Benjamin Engst und Frank Schroeder (von links) diskutieren im Brandenburger Theater. Bei der Veranstaltungsreihe „30 Jahre friedliche Revolution in Brandenburg an der Havel“ sprechen sie über Frieden und Demokratie.
Erhard Gottschalk, Christina Dishur, Benjamin Engst und Frank Schroeder (von links) diskutieren im Brandenburger Theater. Bei der Veranstaltungsreihe „30 Jahre friedliche Revolution in Brandenburg an der Havel“ sprechen sie über Frieden und Demokratie. Quelle: André Großmann
Brandenburg/H

Demokratie, Protestwähler und der Wunsch nach Freiheit sind beim letzten Stadtgespräch zur Veranstaltungsreihe „30 Jahre friedliche Revolution in Bran...