Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Himmelfahrt in Brandenburg
Lokales Brandenburg/Havel Himmelfahrt in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 30.05.2019
Eine gelungene Eröffnung im Ruderclub an der Näthewinde.Die neue Stadtverordnete Zoi Müller hatte hier sichtlich Spaß beim kellnern. Quelle: JACQUELINE STEINER
Brandenburg/H

Bier, Bratwurst, Bollerwagen: Am Himmelfahrtstag ziehen die feucht-fröhlichen Männergruppen durch die Region. Die einen sind auf Kremsern oder Fahrrädern auf Tour, andere schippern mit dem Ausflugsdampfer über die Seen.

Bollerwagen oder Kremser, Fahrradkorso oder Bootspartie: Es gibt ganz unterschiedliche Arten , den Himmelfahrtstag zu verbringen. Die MAZ zeigt, wie die Brandenburger gefeiert haben.

Hauptsache beisammen sein und gemeinsam Spaß haben, ist das Motto der meisten Ausflügler an diesem Donnerstag. Auf den Landstraße sind viele der Herren mit bunt geschmückten Traktoren unterwegs und fahren von Dorf zu Dorf.

Der Klassiker

Doch der Klassiker ist immer noch der mit einem Kasten beladene Bollerwagen. Die MAZ hat einige der Ausflügler im Bild festgehalten. So haben die Brandenburger den Himmelfahrtstag verbracht.

Von MAZ

Polizei Brandenburg/Havel - Einbruch in Fahrgastschiff

In Plaue am Bornufer ankerte in der Nacht zu Donnerstag ein Fahrgastschiff. Einbrecher nahmen sich das Schiff zum Ziel. Die Kripo hat den Fall auf dem Tisch.

30.05.2019

Ein Junge wollte mit seinem Rad eine Straße überqueren – und vergaß nach dem kreuzenden Verkehr zu schauen. Er kollidierte mit einem Bus und stürzte.

29.05.2019

Weil er um sich schlug, haben Polizsten am Dienstagnachmittag in Hohenstücken einen betrunkenen Ladendieb in Gewahrsam genommen. Der Mann hatte zuvor in einer Drogerie versucht zu stehlen.

29.05.2019