Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Hohenstücken: BMW-Fahrer ohne Führerschein, aber mit Drogen im Blut unterwegs
Lokales Brandenburg/Havel

Hohenstücken: BMW-Fahrer ohne Führerschein, aber mit Drogen im Blut unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 27.08.2021
Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Polizisten kontrollierten am Donnerstagabend in der Max-Herm-Straße einen BMW. Wie sich dabei herausstellte, wurde dessen Halter schon vor geraumer Zeit die Fahrerlaubnis endgültig entzogen. Da sich der 29-Jährige im Rahmen der Maßnahme auffällig verhielt, setzten die Beamten einen Drogenschnelltest an – und der reagierte auf Cannabis sowie Amphetamine. Der Mann wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus gefahren, Auto und vorgezeigter Führerschein wurden eingezogen.

Von MAZ