Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Holzschuher will Radweg auf Zentrumsring retten
Lokales Brandenburg/Havel Holzschuher will Radweg auf Zentrumsring retten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 15.05.2019
Die Fotomontage simuliert, wie der Zentrumsring zwischen der Einmündung Wilhelmsdorfer Straße und dem Hauptbahnhof aussehen könnte. Bisher gibt es aber nur Planungen, keine Festlegung. Quelle: Heike Schulze
Brandenburg/H

„Ein Ausbau des Zentrumsrings nur für den Autofahrer darf nicht sein“, fordert der SPD-Landtagsabgeordnete Ralf Holzschuher. Er bezieht sich auf einen Beitrag der MAZ über Planungsüberlegungen, zwischen der Otto-Gartz-Straße und der Bauhofstraße auf den Fuß- und Radweg zu verzichten und eine Geschwindigkeit von bis zu 70 km/h zu ermöglichen.

„Es ist mir unverständlich, dass über einen Wegfall des Rad- und Gehweges an dieser Stelle auch nur nachgedacht wird“, schreibt Holzschuher in seiner Pressemitteilung. Ein theoretischer Zeitgewinn von wenigen Sekunden für Autofahrer würde auf diesem Abschnitt mit wesentlichen Verschlechterungen für Fußgänger und Radfahrer teuer erkauft.

Der Landespolitiker hält das Modell der autogerechten Stadt in Zeiten des Klimawandels für „ohnehin überholt“. Er erwarte, dass sich die Stadt gegenüber dem Land klar positioniere. Planungsbehörde ist der Landesbetrieb für Straßenwesen.

Von MAZ

Mehr als 600 Autofahrer in Brandenburg/Havel und Umgebung sind im April in die Laserfalle der Polizei getappt. Die Zahl umfasst nach Polizeiangaben nicht einmal alle Verstöße. Einige Autofahrer mussten nur zuhören.

15.05.2019

Sechs Jugendliche und ein Erwachsener sollen Wahlplakate in Brandenburg/Havel beschädigt haben. Zeugen führten die Polizei auf die Spur der Verdächtigen. Denen gefällt die Partei nicht, die für sich geworben hat.

16.05.2019

Hammer, Dänisches Bettenlager und andere Fachmärkte in der Upstallstraße haben einen neuen Vermieter. Die FCR Immobilien AG hat Grundstück und Gebäudekomplex gekauft. Es gibt einen Anhaltspunkt für den Kaufpreis.

15.05.2019