Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Innovationspreis der Technischen Hochschule Brandenburg: Hohe Preisgelder zu gewinnen
Lokales Brandenburg/Havel

Jetzt für Innovationspreis der Technischen Hochschule Brandenburg bewerben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 16.11.2021
Für den Brain - Brandenburger Innovationspreis sind ab sofort wieder Bewerbungen möglich.
Für den Brain - Brandenburger Innovationspreis sind ab sofort wieder Bewerbungen möglich. Quelle: Kevin Schuster (Technische Hochschule)
Anzeige
Brandenburg/H

Seit Dienstag, 16. November, ist es möglich, sich für den Brandenburger Innovationspreis Brain zu bewerben. Die Technische Hochschule Brandenburg ist auf der Suche nach guten Ideen aus der Region. „Wir suchen überraschende, querdenkende, kreative und innovative Projekte, Lösungsansätze oder Vorschläge in den Kategorien ‚Innovations-Award‘ oder ‚Startup-Award‘“, sagt Peggy Rinkau von der Hochschule.

Gesucht werden innovative Technologie-Ansätze aus der Region zur Lösung verschiedenster Probleme oder zur Verbesserung von Prozessen – am besten mit einem Mehrwert für die Gesellschaft. In den vergangenen Jahren wurden zum Beispiel das smarte Fahrradschloss Ilockit, das digitale Stethoskop Telosk und das energieautarke Kommunikationsmodul STEP-ON ausgezeichnet.

Der erste Platz wird mit 3.000 Euro ausgezeichnet. Für die Plätze zwei und drei werden 2.000 und 1.000 Euro ausgeschrieben. „Dass die Preise dieses Mal deutlich großzügiger sind als in den vergangenen Jahren, haben wir nur unseren zahlreichen Sponsorinnen und Sponsoren aus der Wirtschaft zu verdanken“, betont Peggy Rinkau.

MAZ Havelpost

Der Newsletter für aktuelle Themen in der Stadt Brandenburg und dem Umland – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Neben dem Preisgeld erwarten die Gewinnerinnen und Gewinner kostenlose Workshops und Beratungsangebote zur Weiterentwicklung der eigenen Ideen.

Weiterführenden Informationen finden Interessierte unter www.th-brandenburg.de/brain. Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen.

Von MAZ