Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Jonglage, Feuerzauber, Dudelsack-Musik
Lokales Brandenburg/Havel Jonglage, Feuerzauber, Dudelsack-Musik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 07.05.2014
Quelle: Veranstalter
Anzeige
Brandenburg an der Havel

Arne ist der Renner. Der Rostocker kann jonglieren wie ein junger Gott und hält als Akrobat eine unwahrscheinliche Balance. Und er kann unterhalten und sein Publikum begeistern. Arne Feuerschlund ist beim Rolandspectaculum am 24. und 25. Mai im Brandenburger Slawendorf zweifelsohne einer der zahlreichen Höhepunkt des Kulturprogramms. Das Duo Asatru erfreut die kleinen und großen Gäste mit Musik und viel Gaukelei. Hans Nuss zieht mit seiner schweren Eisenkugel am Fuß über das weitläufige Gelände des Slawendorfes, hält den Leuten seinen Holzteller unter die Nase, bittet um eine milde Gabe und spendet reichlich lose Sprüche. Brandenburgs vergnüglichster Bettler freut sich ganz besonders, wenn man ihm ein Stück Schokolade oder eine Nuss in die Schale legt.

Die Musiker von Wolgemut lassen es mit Dudelsack und anderen Instrumenten ordentlich scheppern. Die wunderschöne Aschra bezaubert die Menschen mit ihrer Feuerschau oder wenn sie auf Stelzen über die Menge schwebt. Bei all dem Trubel mag es Gretje ut Burhave ruhiger. Die Märchen-Erzählerin erfreut mit Geschichten. 

Das Programm: Mehr zum Fest im Internet unter www.rolandfest.de

Brandenburg/Havel Wasserpflanzen kommen wieder - Explosion in der Havel
06.05.2014
Brandenburg/Havel Ribbeckscher Herrensitz in Bagow ist erster Gastgeber für Open-Air-Reihe - Mit Schwung in den Gutspark
08.05.2014
Brandenburg/Havel Künstlerische Dom-Gymnasiasten gestalten RCHB-Giebelwand - Malen nach Zahlen in tollen Perspektiven
06.05.2014