Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Kistenweise Kinderspielzeug auf der Autobahnraststätte erbeutet
Lokales Brandenburg/Havel Kistenweise Kinderspielzeug auf der Autobahnraststätte erbeutet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 10.01.2020
Teddy und seine Freunde wurden von einem Lkw gestohlen. Quelle: iStock
Buckautal

In der Nacht auf Donnerstag schaffte es Unbekannte, die Plane eines Lastwagens zu öffnen, der auf dem Parkplatz der Raststätte Buckautal an der A 2 stand.

Von der Ladefläche stahlen die Lkw-Einbrecher mehrere hundert Kartons mit Kleinkinderspielzeug, berichtet die Polizei an diesem Freitag.

Der Schaden beträgt den Angaben zufolge mehrere tausend Euro. Spezialisten der Kriminaltechnik sicherten Spuren an dem beschädigten Lkw. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls.

Von MAZ

Ein Autofahrerin Hohenstücken hat bam Donnerstagabend drei Fußgänger übersehen. Sie waren dunkel gekleidet. Zwei von ihnen wurden bei dem folgenden Unfall schwer verletzt. Sie sind im Krankenhaus.

10.01.2020

Die Serie in Brandenburg/Havel geht weiter. Ein 39 Jahre alter Mann schert sich nicht die Bohne um gegen ihn erlassene Hausverbote. Zum zweiten Mal in dieser Woche kehrt er am Donnerstag bei der Arbeitsagentur ein.

10.01.2020

Die Verfahren vor dem Arbeitsgericht Brandenburg/Havel laufen inzwischen. Doch woran die gekündigten Precis-Mitarbeiter sind, wissen sie immer noch nicht. Der Interessenausgleich bleibt ein Buch mit sieben Siegeln.

10.01.2020