Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Laute Musik: Nachbarn fühlen sich in Hohenstücken um den Schlaf gebracht
Lokales Brandenburg/Havel

Laute Musik: Nachbarn fühlen sich in Hohenstücken um den Schlaf gebracht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 21.07.2021
Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel.
Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

In der Nacht zu Mittwoch meldete sich ein Anwohner aus der Friesenstraße in Brandenburg bei der Polizei. Nachbarn hatten gegen 0.30 Uhr laut Musik gehört. Anrückende Beamte überprüften das und lokalisierten die Störenfriede in einer Wohnung in der nahen Gutenbergstraße. Die Polizisten klingelten und sagten dem Wohnungsinhaber, er solle die Musik leiser drehen. Der Mann kam dieser Aufforderung nach, die Nachbarn konnten in Ruhe weiterschlafen.

Von MAZ