Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Fallrohre an DRK-Kindergärten gestohlen
Lokales Brandenburg/Havel Fallrohre an DRK-Kindergärten gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 29.04.2020
Polizisten ermitteln in einem besonders dreisten Fall des Metalldiebstahls in Brandenburg an der Havel (Symbolfoto). Quelle: Ruediger Boehme
Anzeige
Brandenburg/H

An den Kindergarten-Gebäuden des Deutschen Roten Kreuzes in der Magdeburger Landstraße in Brandenburg haben Diebe in der Nacht zu Dienstag gewütet und mehrere Fallrohre abmontiert und gestohlen. Das teilt Polizeisprecherin Jana Birnbaum mit.

Die Beute besteht aus vier Kupferfallrohren der Dachrinnen. Sie sind jeweils zwei Meter lang. Die genaue Schadenshöhe ist noch offen.

Von MAZ

Brandenburg an der Havel/ Wiesenburg - Waldexperten fürchten den dritten Dürre-Sommer in Folge
29.04.2020
Potsdam / Kloster Lehnin / Brandenburg an der Havel - Spuckschutz statt Mundschutz: Angeklagter darf Maske ablegen
29.04.2020
29.04.2020