Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Morden Frauen anders? Krimi-Autorinnen im Mittelpunkt eines Literaturvortrags
Lokales Brandenburg/Havel Morden Frauen anders? Krimi-Autorinnen im Mittelpunkt eines Literaturvortrags
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 14.02.2020
Die gebürtige Amerikanerin Maureen Liston nahm angelsächsische Krimi-Autorinnen in den Fokus. Quelle: Ruediger Boehme
Brandenburg/H

Die Vortragsreihe „Mit Literatur um die Welt“ im Bürgerhaus Altstadt hat etwas von einem Lesezirkel. Denn hier treffen sich etwa ein Dutzend Bücherfan...

Die Diagnose Blutkrebs verändert das Leben der 28-Jährigen Frances. Hunderte Brandenburger wollen ihr bei einer Typisierungsaktion am 15. Februar helfen und geben ihre Stammzellspende ab.

14.02.2020

Das Fernsehmagazin Report Mainz wirft einer Frau aus Brandenburg/Havel vor, sie sei eine Erbschleicherin. Sie macht dieser Vorwurf fertig, aber mit ihrem Mann wehrt sie sich dagegen. Die MAZ erzählt die Geschichte.

14.02.2020

Am Donnerstag konnten sich Interessierte über die Planungen rund um die Anlage in der Willibald-Alexis-Straße informieren. Seit 2018 wird am Vorhaben gearbeitet. Nun rückt der Baubeginn endlich näher.

14.02.2020