Netzen: Familie verunglückt mit Maserati auf Autobahn 2
Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Familie verunglückt bei Netzen mit Maserati
Lokales Brandenburg/Havel

Netzen: Familie verunglückt mit Maserati auf Autobahn 2

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 03.04.2021
Feuerwehrleute aus Kloster Lehnin sichern die Unfallstelle.
Feuerwehrleute aus Kloster Lehnin sichern die Unfallstelle. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Netzen

Die Fahrt ins Osterwochenende endete für eine Familie im Krankenhaus. Als am späten Abend des Karfreitags starker Regen einsetzte, kam ihr Maserati auf der Autobahn 2 kurz vor der Abfahrt Netzen von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte der SUV gegen die rechte Leitplanke. Der Wagen drehte sich, dann kam er entgegengesetzt der Fahrtrichtung Magdeburg zum Stehen.

Die Unfallstelle auf der A 2 bei Netzen. Quelle: Julian Stähle

Die Insassen hatten Glück im Unglück, alle kamen mit leichten Verletzungen davon. Darunter auch der 14-jährige Sohn der Familie. Die alarmierten Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren Lehnin und Netzen sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und säuberten die Fahrbahn.

Dieser Maserati krachte bei Netzen gegen die rechte Leitplanke. Quelle: Julian Stähle

Alle Personen kamen zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Polizei führte den Verkehr an der linken Spur vorbei. Die genaue Ursache für den Unfall muss jetzt noch ermittelt werden.

Von Julian Stähle und Frank Bürstenbinder