Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Ohne Versicherung mit E-Roller in Brandenburg/H. unterwegs
Lokales Brandenburg/Havel

Ohne Versicherung mit E-Roller in Brandenburg/H. unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 16.11.2020
Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Ein Mann war am Sonntagabend mit einem nicht versicherten Elektroroller in Brandenburg an der Havel auf Tour. Polizisten stoppten den Fahrer um 18.46 Uhr in der Kopenhagener Straße im Stadtteil Hohenstücken. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Demnach war der Streifenwagenbesatzung aufgefallen, dass der E-Roller kein Versicherungskennzeichen hatte.

Anzeige

Der Fahrer des Rollers wollte laut Polizei keine Angaben zu dem Vorfall machen. Die Beamten untersagten dem Mann wegen der fehlenden Zulassung des Rollers die Weiterfahrt. Zudem erstatteten sie eine so genannte Verkehrsvergehensanzeige gegen den Beschuldigten.

Von MAZ