Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Lehniner Ortsschild geklaut: Fußspuren im Schnee führen Polizei zu den Dieben
Lokales Brandenburg/Havel

Ortsschild Lehnin: Fußspuren im Schnee führen Polizei zu Dieben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 31.01.2021
Die Polizei brauchte nur den Spuren folgen.
Die Polizei brauchte nur den Spuren folgen. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Lehnin

Das wird ein teures Souvenir. Zwei Männer haben in der Nacht zum Sonnabend in Höhe des Mühlenberges die Lehniner Ortseingangstafel demontiert und gestohlen. Sie ahnten nicht, dass sie von Zeugen beobachtet wurden. Polizisten waren schnell vor Ort. Weil es geschneit hatte, brauchten die Beamten nur den frischen Spuren im Schnee bis zum Haus der Täter in Kaltenhausen folgen.

Strafanzeige gestellt

Wie sich herausstellte, waren für den Diebstahl ein angetrunkener Jugendlicher und eine weitere Person verantwortlich. Die Gesetzeshüter konnten das gelbe Ortsschild in einem Zimmer sicherstellen. Für die jungen Männer gab es eine Strafanzeige wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in Verbindung mit Diebstahl.

Von Frank Bürstenbinder