Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Jugendliche mit Drogen erwischt
Lokales Brandenburg/Havel Jugendliche mit Drogen erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 12.01.2020
Die Polizei in Brandenburg ermittelt gegen drei junge Brandenburger (Symbolfoto). Quelle: Rüdiger Böhme
Brandenburg/H

Polizisten haben am Freitag um 18.15 Uhr eine Gruppe Jugendlicher erwischt, die im Parkhaus Am Güterbahnhof in Brandenburg Drogen konsumierten. Ins Parkhaus hatten sich die Jugendlichen offenbar zurückgezogen, um unbeobachtet zu sein. Die drei Jungen im Alter von 15 und 17 Jahren tranken Alkohol und hatten Cliptütchen mit Drogen bei sich.

Die Polizisten beschlagnahmten das Betäubungsmittel und nahm die Personalien der Jugendlichen auf. Anschließend benachrichtigten die Beamten die Eltern. Gegen die Jungen erging Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Von MAZonline

Brandenburg an der Havel - VW Golf brennt am Wiesenweg aus

Ein seit Wochen verlassener Golf hat in der Nacht zu Sonntag am Wiesenweg in Brandenburg Feuer gefangen. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Es war den Behörden schon zuvor aufgefallen.

12.01.2020

„Trauen Sie sich doch mal, ein Miststück zu sein!“: Mit diesem Plädoyer zog das Duo Burges-Pieper am Samstagabend die Zuhörer in den Bann. Es ging auf eine musikalische Reise in die goldenen 1920er.

12.01.2020

Desaströs bis gar nicht präsent: Was die hiesigen Kommunen und Kreise im Netz alles falsch machen. Nur Brandenburg an der Havel hat verstanden, wie man online mit den Menschen kommuniziert. Ein Kommentar.

13.01.2020