Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Radler stürzt im Gleisbett und verletzt sich schwer
Lokales Brandenburg/Havel Radler stürzt im Gleisbett und verletzt sich schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 28.04.2020
Polizisten haben einen Verkehrsunfall in der Magdeburger Straße in Brandenburg aufgenommen (Symbolfoto). Quelle: imago/Eibner
Anzeige
Brandenburg/H

Ein Radfahrer hat am Montag gegen 6.40 Uhr die Magdeburger Straße überquert. Dabei geriet sein Vorderrad in die Schienen und verkantete sich. Der 39-Jährige stürzte und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie in einer Klinik behandelt werden mussten.

Rettungssanitäter versorgten den Mann zunächst vor Ort, anschließend entschieden sie, ihn ins Krankenhaus zu bringen. Die Polizei nahm den Unfall auf. Am Fahrrad entstand ein Schaden von 200 Euro.

Von MAZ

28.04.2020
28.04.2020