Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Schüler stürzt vom Fahrrad
Lokales Brandenburg/Havel

Schüler verunglückt in Brandenburg-Nord auf Schulweg mit seinem Fahrrad schwer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 25.09.2020
Ein Kind hat sich in Brandenburg am Donnerstagmorgen auf dem Weg zur Schule schwer verletzt (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg/H

Ein zehn Jahre alter Schüler ist am Donnerstagmorgen in Brandenburg-Nord vom Fahrrad gestürzt. Der Junge war mit Freunden in der Brielower Straße unterwegs, kam vom Radweg ab und stürzte, weil sich die Räder in einem Ast verfingen.

Der Schüler zog sich Verletzungen an der Hand zu. Rettungskräfte brachten den Jungen ins Krankenhaus. Die Polizei übernahm die Ermittlungen zur genauen Unfallursache.

Von MAZ

25.09.2020
25.09.2020
25.09.2020