Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Veilchenweg: Senioren werden Opfer von Trickdiebstahl
Lokales Brandenburg/Havel

Senioren werden Opfer von Trickdiebstahl

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 25.06.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg/H

Ein älteres Ehepaar wurde am Mittwoch in Brandenburg an der Havel Opfer eines Trickdiebstahls. Das 84 und 82 Jahre alte Pärchen wurde bei einem Spaziergang im Veilchenweg auf dem Görden von einem Unbekannten angesprochen. Dieser gab sich als Straßenverkäufer aus – und schaffte es, dem Paar drei minderwertige Lederjacken zu verkaufen.

Der Handel fand in der Wohnung der Opfer statt. Als der Fremde verschwunden war, bemerkte das Paar das Fehlen von Bargeld und mehreren Geldkarten. Hinzugerufene Polizisten suchten das Umfeld der Wohnung ab – der Mann war aber schon über alle Berge.

Von Philip Rißling