Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel So startet der erste Wohnbereich für „Junge Pflege“ in Brandenburg an der Havel
Lokales Brandenburg/Havel

So startet der erste Wohnbereich für „Junge Pflege“ in Brandenburg an der Havel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 31.07.2020
Steffi Trabka und Kati Kramer-Kanschur kickern im Wohnbereich „Junge Pflege“. Quelle: André Großmann
Brandenburg/H

Das Leben meistert Steffi Trabka mit Mut. Die 45-Jährige sitzt im Rollstuhl und ist an Myotonie erkrankt. Ihre Muskeln entspannen sich verzögert und...