Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel So war das Public Viewing am Packhof
Lokales Brandenburg/Havel So war das Public Viewing am Packhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 18.06.2018
Public Viewing am Packhof. Quelle: Tobias Borchers
Brandenburg/H

Das haben sie sich ganz anders vorgestellt: Hunderte kamen am Sonntag zum Public Viewing auf den Packhof am Havelufer, um gemeinsam der DFB-Elf beim Siegen zuzusehen. Doch daraus wurde nichts.

Nicht nur, dass Jogis Jungs eine bescheidene Leistung ablieferten – auch die Bildqualität auf der LED-Leinwand am Packhof ließ zu wünschen übrig.

Hunderte Fußballfans aus Brandenburg an der Havel und Umgebung fanden sich am Sonntag zum Rudelgucken auf dem Packhof ein. Die MAZ war vor Ort und hat die schönsten Schnappschüsse zusammengestellt.

Die Stimmung ließen sich viele der Besucher aber trotzdem nicht vermiesen. Die Jungs von der MAZional11 waren vor Ort und haben Stimmen unter den Brandenburger Rudelguckern eingefangen.

Wie geht es weiter für die deutsche Mannschaft nach dieser herben Enttäuschung? Ist der Traum von der Titelverteidigung schon ausgeträumt? Oder kommen die Mannen um Keeper Manuel Neuer umso stärker zurück? Schaut euch die Videos an. Viel Spaß dabei!

Von Philip Rißling

Hunderte Kinder haben sich am WM-Malwettbewerb von MAZ und Stadtwerken Brandenburg (StWB) beteiligt. Mit 30 Bildern ist nun die Gruppenphase gestartet. Die Leser entscheiden, wer ins Finale kommt.

18.06.2018

Der Veranstalter und der Ordnungsbeigeordnete von Brandenburg/Havel sind mit dem Verlauf des Havelfestes zufrieden. Was die rassistische Entgleisung angeht, prüft die Polizei weitere Strafanzeigen.

18.06.2018

Die Idee, das Havelfest mittels einstweiliger Verfügung auf dem Packhof untersagen zu lassen, fand bei der Mehrheit der BI-Mitglieder keine Zustimmung. Auch was die Gestaltung des Areal betrifft, gibt es in der Gruppe keine einheitliche Meinung.

18.06.2018