Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Alfred Wilke bekommt maßgefertigte Schuhe
Lokales Brandenburg/Havel Alfred Wilke bekommt maßgefertigte Schuhe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 26.12.2019
Sterntaler-Bescherung bei Alfred Wilke in Reckahn. Quelle: Rüdiger Böhme
Reckahn

Alfred Wilke ist fast sprachlos, als MAZ-Sterntaler ihm die Heiligabend-Bescherung bringt. Der Rentner aus Reckahn, der seit Jahren Wasser in den Beinen hat und dem seine Schuhe schon lange nicht mehr passen, erhält mit Hilfe des MAZ-Sterntaler-Teams und einem orthopädischen Schuhmacher auch seinen wichtigsten Wunsch erfüllt. Schuhe, die ihm keine Schmerzen mehr auf Schritt und Tritt bereiten, sondern speziell für ihn angefertigt werden.

Hilfe und gar Geschenke anzunehmen, ist für den 74-jährigen Rentner gar nicht so einfach. Überrascht schaut er auch auf den riesigen Präsentkorb, den MAZ-Sterntaler zu ihm bringt und den neuen Satz an kuschligen Handtüchern und Sommer- und Winterbettwäsche.

Alfred Wilke freut sich vor allem auf seine Schuhe, die ihm nun Marco Menzel von der Orthopädie-Schuhtechnik anfertigen wird. Dafür wird Marco Menzel raus fahren zu Alfred Wilke und Maß nehmen, damit die Schuhe auch auf keinen Fall drücken werden. MAZ-Sterntaler hat diese Hilfe organisiert.

Von Marion von Imhoff

Ausbildung statt Studium: Für den 22-Jährigen Sönke Woith die richtige Entscheidung. Auf seinem Weg zum Zimmerer hat er die Lehrzeit dank seiner super Note um ein halbes Jahr verkürzen können.

25.12.2019

Die MAZ-Sterntaler-Spenden erfüllen Familie Marian Wünsche. Mutter Anja und Vater Roberto atmen auf, weil der Grabstein für ihre verstorbene Tochter Casey bezahlt ist. Eltern und Kinder erleben, wie Träume wahr werden und haben neue Hoffnung.

25.12.2019

Die MAZ-Sterntaler-Bescherung erfüllt den Kindern der Familie Manla ihren größten Wunsch. Erstmals fahren sie mit einem BMX-Rad durch den Stadtteil Hohenstücken und denken nicht an ihr tragisches Bootsunglück.

24.12.2019