Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Dieser Fisch wird teuer: Bagatelldiebstahl in Brandenburg/Havel landet vor Gericht
Lokales Brandenburg/Havel

Teurer Fisch: Bagatelldiebstahl in Brandenburg/Havel landet vor Gericht 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 06.04.2021
Ein Stück Heilbutt im Wert von 5,69 Euro hat der Brandenburger einfach eingesteckt. 200 Euro Strafe soll er bezahlen.
Ein Stück Heilbutt im Wert von 5,69 Euro hat der Brandenburger einfach eingesteckt. 200 Euro Strafe soll er bezahlen. Quelle: jl
Brandenburg/H

Jedes Kind weiß, dass man nicht stehlen darf. Auch dem schon erwachsenen Bernd S. (Name geändert) ist bekannt, dass er am 7. Oktober 2020 nicht auf se...