Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Hoher Besuch in Kirchmöser: Die Weihnachtsfrau ist da!
Lokales Brandenburg/Havel

Weihnachtsfrau kommt nach Kirchmöser

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 29.11.2020
Die Weihnachtsfrau ist zu Besuch in Kirchmöser.
Die Weihnachtsfrau ist zu Besuch in Kirchmöser. Quelle: privat
Anzeige
Kirchmöser

Eine Weihnachtsfrau sorgte in Kirchmöser für eine Überraschung bei den Mädchen und Jungen aus der Nachmittagsbetreuung im Mehrgenerationenhaus „Die Stube“. Die Kinder hatten zuvor die beiden Weihnachtsbäume am Seegarten geschmückt. Wie in jedem Jahr wurde der Baumschmuck selbst gebastelt.

Letzte Handgriffe beim Schmücken des Weihnachtsbaums in Kirchmöser. Quelle: privat

 

Privatleute hatten die Bäume gespendet. Danach machten sich die Mitglieder und Freunde des SPD Ortsvereins Kirchmöser/Plaue an die Arbeit. Das weihnachtliche Grün wurde geschmückt und mit Lichterketten versehen. Die begeisterten Kinder durften dann am Freitag ihren Baumschmuck anbringen.

Kirchmösers Kinder freuen sich über den Weihnachtsbaum und kleine Weihnachtsmänner aus Schokolade. Quelle: privat

„Ich finde es immer wieder toll, was die Ehrenamtlichen in Kirchmöser und in Plaue gerade in der Vorweihnachtszeit leisten, damit es für alle etwas besinnlich ist. Etwas mehr Unterstützung durch die Stadt wäre dabei schon erfreulich“, so SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Kirchmösers Ortsvorsteher Carsten Eichmüller.

Von Frank Bürstenbinder