Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Wenn nur noch Ämter Passfotos machen: Das wäre für viele Fotografen der Ruin
Lokales Brandenburg/Havel Wenn nur noch Ämter Passfotos machen: Das wäre für viele Fotografen der Ruin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 09.01.2020
Passbilder erstellen gehört auch für Fotograf Andreas Wildgrube zu den häufigsten Dienstleistungen. Quelle: Rüdiger Böhme
Brandenburg/H

Ein Gesetzesvorhaben der Bundesregierung, das 2022 in Kraft treten soll, bringt eine ganze Branche ins Wanken: die professionellen Fotografen, beson...

Landfrauen in Rogäsen und Wusterwitz - Näh-Künstlerinnen in Debattierlaune

Christa Frase ist eine Meisterin des Quiltens und sprüht vor Humor. Nun hat die 85-Jährige die Leitung der Landfrauen-Gruppe Rogäsen-Wusterwitz an eine Doppelspitze abgegeben. Die Nachfolgerinnen haben auch nach Kirchmöser eine enge Verbindung.

10.01.2020

Plaudern, Murmeln, Tuscheln, Lachen. Zum 27. Mal schon sind junge Unternehmer aus Brandenburg/Havel am Jahresanfang zusammengekommen. Der Neujahrsemfpang der Wirtschaftsjunioren ist eine feste Größe in der Stadt.

09.01.2020

Charlotte ist in der Havelstadt der beliebteste Mädchenname. Vorjahressiegerin Anna fällt hingegen aus den Top 10 des Standesamtes. Bei den Jungen dominiert der Name Ben, er lässt alle Vornamen mit Abstand hinter sich.

09.01.2020