Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Wieder eine Verbindung über den Jakobsgraben
Lokales Brandenburg/Havel

Wieder eine Verbindung über den Jakobsgraben in Brandenburg an der Havel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 05.05.2021
Luca, Emily und Béla(v.li.) wohnen in der Friesenstraße und durften als Erste offiziell die neue Brücke über den Jakobsgraben passieren.
Luca, Emily und Béla(v.li.) wohnen in der Friesenstraße und durften als Erste offiziell die neue Brücke über den Jakobsgraben passieren. Quelle: Rüdiger Böhme
Brandenburg/H

Gut drei Monate sind vergangen seit dem Brückenschlag über den Jakobsgraben zwischen Friesen- und Bauhofstraße am 27. Januar. Eigentlich sollte es n...